Renovierung der Klosterkirche

IMG_4327

Nach 40 Jahren wird nun endlich die Klosterkirche renoviert. Dank zahlreicher Spender und des Vereines zur Unterstützung der Erhaltung des Franziskanerklosters ist es möglich dieses umfangreiche Projekt zu starten.

IMG_7426 Die Restaurierung und Erhaltung des „Kulturgutes Franziskanerkirche ehem. Kapuzinerkirche“ ist ein sehr aufwendiges Projekt, da der Rückbau in den Ur-Zustand eine große Herausforderung ist. Natürlich geht dies nur mit dementsprechenden Unterstützungen der „öffentlichen Hand“ und zahlreicher „Spender“. An erster Stelle die Stadtgemeinde Kitzbühel, weiters die Erzdiözese Salzburg, das Land Tirol mit der Landes-Gedächtnisstiftung und das Bundesministerium für Kunst und Kultur, Wien und das Bundesdenkmalamt. Es ist nahezu rührend, dass neben den großzügigen Spendern, sehr viele Menschen mit kleinstem Einkommen auch nach ihrer Möglichkeit ein Schärflein beitragen.

Ein herzliches „Vergelt’s Gott“! IMG_7524

Für die sorgfältige Restaurierung haben wir Herrn Architekt Mag. Peter Schuh vor Jahren gewinnen können, der bereits auch die Erneuerung der Stadtpfarrkirche Kitzbühel und des Pfarrhofs in vorbildlicherweise geleitet hat. Für die ehrenamtliche und fachliche Mitarbeit haben sich Herr BM Dipl.-Ing. Andreas Obermoser und Herr Dipl.-Ing. Josef Klingler dankenswerterweise zur Verfügung gestellt.

One thought on “Renovierung der Klosterkirche

  1. Nun ist zu hoffen, dass die Klosterkirche wirklich gut restauriert und nicht im Sinne der sogenannten Liturgiereform verunstaltet wird, wie leider so viele andere Kirchen und Klöster.

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *

You may use these HTML tags and attributes: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <strike> <strong>