Termine und Wochenplan

 

 

 

 

 

 

Gottesdienstordnung 

 

DONNERSTAG, 1. August: Hl. Alfons Maria V. Liguori,

Kirchenlehrer, Gründer der Redemptoristen

8 Uhr hl. Messe: † Josef Brix

9 Uhr Tagesanbetung.

19 Uhr Rosenkranz, Segen.

FREITAG, 2. August: MARIA VON DEN ENGELN zu Portiunkula

18.30 Rosenkranz.

19 Uhr hl. Messe f. † Uschi Ortner

Der Portiunkula-Ablass kann am 2. August oder am darauf folgenden Sonntag gewonnen werden. Bedingungen: Besuch einer Pfarrkirche oder Kirche des franziskanischen Ordens, Gebet des Glaubensbekenntnis, Gebet auf Meinung des Hl. Vaters, Beichte , Kommunionempfang.

SAMSTAG, 3. August: Herz-Mariä-Samstag

8 Uhr hl. Messe f. d. Armen Seelen

19 Uhr Rosenkranz u. Segen.

18. SONNTAG im Jahreskreis, 4. August:

8.30 Uhr Rosenkranz

9 Uhr Hl. Messe f. † Maria Riedmann

18.30 Uhr Rosenkranz.

19 Uhr Hl. Messe f. † Alois Wörgetter

MONTAG, 5. August: Weihetag der Basilika Santa Maria Maggiore in Rom

8 Uhr hl. Messe:

19 Uhr Rosenkranz u. Segen.

DIENSTAG, 6. August: VERKLÄRUNG DES HERRN

8 Uhr hl. Messe:

19 Uhr Rosenkranz u. Segen.

MITTWOCH, 7. August: Hl. Kajetan

18.30 Rosenkranz.

19 Uhr hl. Messe f. † Berta Unterrainer

DONNERSTAG, 8. August: HL. DOMINIKUS

8 Uhr hl. Messe:

9 Uhr Tagesanbetung.

19 Uhr Rosenkranz, Segen.

FREITAG, 9. August: HL. THERESIA BENEDICTA VOM KREUZ (Edith Stein).

Schutzpatronin Europas, Märtyrin

18.30 Rosenkranz.

19 Uhr hl. Messe:

SAMSTAG, 10. August: HL. LAURENTIUS, Diakon, Märtyrer

8 Uhr hl. Messe f. d. Armen Seelen

19 Uhr Rosenkranz u. Segen.

19. SONNTAG im Jahreskreis, 11. August: (Hl. Klara v. Assisi)

8.30 Uhr Rosenkranz

9 Uhr Hl. Messe

18.30 Uhr Rosenkranz.

19 Uhr Hl. Messe f. † Alois Wörgetter

MONTAG, 12. August: Hl. Johanna Franziska von Chantal

8 Uhr hl. Messe:

19 Uhr Rosenkranz u. Segen.

DIENSTAG, 13. August: Hl. Pontianus u. Hippolyt

8 Uhr hl. Messe:

19 Uhr Rosenkranz u. Segen.

MITTWOCH, 14. August: HL. MAXIMILIAN M. KOLBE, Märtyrer

18.30 Rosenkranz.

19 Uhr hl. Messe:

DONNERSTAG, 15. August: MARIÄ AUFNAHME IN DEN HIMMEL

8.30 Uhr Rosenkranz

9 Uhr Hl. Messe Adi, Rosa u. Rosi Knoll.

10 Uhr Tagesanbetung

18.30 Uhr Rosenkranz.

19 Uhr Hl. Messe auf Meinung der Muttergottes;

FREITAG, 16. August: Hl. Stephan, König von Ungarn

18.30 Rosenkranz.

19 Uhr hl. Messe:

SAMSTAG, 17. August:

8 Uhr hl. Messe f. d. Armen Seelen

19 Uhr Rosenkranz u. Segen.

20. SONNTAG im Jahreskreis, 18. August:

8.30 Uhr Rosenkranz

9 Uhr Hl. Messe f. † Gustav u. Hedwig Zeugswetter.

18.30 Uhr Rosenkranz.

19 Uhr Hl. Messe

MONTAG, 19 August: Hl. Johannes Eudes

8 Uhr hl. Messe zu Ehren d. hl. Josefs.

19 Uhr Rosenkranz u. Segen.

DIENSTAG, 20. August: Hl. Bernhard von Clairvaux, Abt, Kirchenlehrer

8 Uhr hl. Messe:

19 Uhr Rosenkranz u. Segen.

MITTWOCH, 21. August: Hl. Pius X., Papst

18.30 Rosenkranz.

19 Uhr hl. Messe:

DONNERSTAG, 22. August: MARIA KÖNIGIN

8 Uhr hl. Messe auf Meinung der Gottesmutter

9 Uhr Tagesanbetung.

19 Uhr Rosenkranz, Segen.

FREITAG, 23. August: Hl. Rosa von Lima

18.30 Rosenkranz.

19 Uhr hl. Messe:

SAMSTAG, 24. August: HL. BARTHOLOMÄUS, Apostel

8 Uhr hl. Messe f. d. Armen Seelen

19 Uhr Rosenkranz u. Segen.

21. SONNTAG im Jahreskreis, 25. August:

Hl. Messen:

8.30 Uhr Rosenkranz

9 Uhr Hl. Messe

18.30 Uhr Rosenkranz.

19 Uhr Hl. Messe

MONTAG, 26. August:

8 Uhr hl. Messe:

19 Uhr Rosenkranz u. Segen.

DIENSTAG, 27. August: Hl. Monika

8 Uhr hl. Messe f. † Berta Unterrainer

19 Uhr Rosenkranz u. Segen.

MITTWOCH, 28. August: Hl. Augustinus

18.30 Rosenkranz.

19 Uhr hl. Messe:

DONNERSTAG, 29. August: Enthauptung Johannes des Täufers

8 Uhr hl. Messe:

9 Uhr Tagesanbetung.

19 Uhr Rosenkranz, Segen.

FREITAG, 30. August:

18.30 Rosenkranz.

19 Uhr hl. Messe † Josef

SAMSTAG, 31. August: Paulinus, Bischof von Trier

8 Uhr hl. Messe f. d. Armen Seelen

19 Uhr Rosenkranz u. Segen.

Beichtzeiten:

Freitag 18.30 – 19.00 Uhr

Samstag 9 – 9.30 Uhr, und 17 -17.30 Uhr

Sonntag 8.30 – 9.00 und 18.30 – 19.00 Uhr

Zu diesen Zeiten finden sie einen Priester im Beichtstuhl.

Sie können jederzeit auch ausserhalb der angegebenen Zeiten die Beichtglocke läuten.

Sie stören nicht, sie machen uns eine Freude.

Lasst euch mit Gott versöhnen! (Hl. Paulus  2 Kor 5,20)